Vetterling
Vetterling
Vetterling

Historie

1965

Firmengründung der „Siebdruckerei Vetterling“ durch Hans Vetterling in Brannenburg.

1984

Umzug in die Gießereistraße in Rosenheim mit weiteren Drucktechnologien und Umfirmierung in „Druckzentrum Vetterling“.

2001

Umzug in die Geschäfts- und Produktions-Räume im Klepperpark 18. Entwicklung des Familienbetriebs vom klassischen Druckdienstleister hin zum „Full Service Medienhaus“.  

2011

Umfirmierung vom „Druckzentrum Vetterling“ in die „Vetterling Druck & Medien KG“.  Durch permanente Weiterentwicklung und Erweiterung unseres Maschinenparks für die Druckproduktion sind wir in der Lage, allen Anforderungen unserer Kunden gerecht zu werden. Mit den Sparten Konzeption und Grafikdesign decken wir alle Aufgaben auch rund um den Druck ab.

Unser größtes Potential ist jedoch unser motiviertes Team, welches sich mit viel Know-How und Leidenschaft täglich den wechselnden Anforderungen der Druck- und Medienwelt stellt. Heute bieten wir das gesamte Leistungsspektrum einer modernen Druckerei: Gestaltung/Design, Offset- und UV-Offsetdruck, Siebdruck, UV-Siebdruck, Plattendirektdruck, Etikettenproduktion, Textildruck, Werbetechnik, Fahrzeugbeschriftung, brisante Kleinauflagen im Digital- oder auch im klassischen Andruck mit anschließender Endverarbeitung.

Auch hochwertige Veredelungen mit Glanzlacken sowie Prägungen, Letterpress und Stanzungen der gedruckten Produkte gehören bei uns zum Tagesgeschäft.

Die hauseigene Druckvorstufe arbeitet mit den aktuellsten Systemen und Software-Versionen, um die Kompatibilität zu unseren Kunden zu gewährleisten. Hier können fast alle Datenformate verwendet werden. Unsere Druckplatten und Siebdruck-Filme werden ausschließlich prozesslos - das bedeutet chemiefrei und umweltfreundlich - produziert. Zudem kommen bei uns - der Umwelt zu Liebe - zertifzierte Materialien mit hohem Qualitätsanspruch zum Einsatz.

Überzeugen Sie sich selbst und besuchen Sie uns in der Klepperstraße 18/A3, Tel. 08031-15658 oder im Internet auf www.vetterling-druck.de.